Gästebuch von Michael von  Aichberger

Vielen Dank für deinen Besuch auf www.aichberger.de!

Bitte nimm dir ein paar Minuten Zeit, dich in mein Gästebuch einzutragen! Danke.

Einträge mit rassistischem, sittenwidrigem, volksverhetzendem oder ehrverletzendem Inhalt werden unverzüglich gelöscht. Ebenso Einträge, deren Hauptzweck darin besteht, für andere Seiten oder Produkte zu werben.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an.
Sie wird nicht veröffentlicht und ohne deine Erlaubnis an niemanden weitergeleitet.

Gästebuch von Michael von Aichberger - HIER EINTRAGEN
Gästebuch von Michael von  Aichberger - HIER EINTRAGEN
Gästebuch von Michael von  Aichberger - HIER EINTRAGEN
     
SEITE 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25


08.11.2007 17:59

Martin K aus


Billefeld
  Super Fotos!

leider keine Zeit zum schwafeln, muss weiter recherchieren bin im dauerstress - werde Lehrer| Prüfung bald...
29.09.2007 03:17

Micha K


Leverkusen (Deutschland)
  Zitat eines anderens Gastes: Schreibe lieber lang und breit

Hab eben während der Arbeitszeit nur in den Mülheimer Teil hinein geschnuppert. Man will ja den Aufschwung nicht stören. Das Zusammentragen der Zitate im Teil \\\\\\\\\\\\\\\'Gott und die Welt\\\\\\\\\\\\\\\' ist auch ein Highlight dieser HP. Das Durchstöbern des Gästebuches zeigt: Es gibt viele nette Leute auf dieser Welt. Das ist mehr, als mir sonst so auffällt, wenn ich außerhalb meiner Familie nach Lichtblicken suche.
28.09.2007 11:52

Micha Knoppersfrühstückchen


Lev (Deutschland)
  ganz cool

Stark angelehnt an mein Empfinden, wenn ich in Mülheim mit dem Auto unterwegs bin ( aus Sicherheitsgründen nicht per Pedes). Schon früher während meiner Zivi-Zeit liebte ich es, wenn mir morgens um 7.00h die ersten Kölner zu Füßen lagen. Naja, eigentlich stürzten sie aus den Schichtarbeiter-Kneipen direkt vor mein Auto. Bißchen fickig nen Parkplatz auf der Keupstrasse zu bekommen. Stellt mal so nen leeren Wasserkasten auf Seite, der nen Parkplatz reservieren soll. Lustiges Volk die Türken. Aber auch der weißrussische Teil Mülheims mit seinen fliegenden/fahrenden Märkten, wo man direkt aus dem Lieferwagen schlesische Wurst erwerben kann macht Freude. Einschusslöcher in den Fassaden tragen zur Schönheit des Stadtbildes bei. Drogen werden im wundebaren Kolpinpark vertickt, was nicht nur Dealer und Konsumenten wissen. Komisch, dass die Polizeiwache 100 mtr. entfernt ist, aber sich trotzdem kein Bulle in den Park traut.Das einzige Gute an Mülheim ist die Nähe zur City. Aber das ist ja nur meine Meinung. Auch die Kalker haben ein Anrecht, miesester Stadtteil Kölns genannt zu werden. Der Wiener Platz lädt nach der Neugestaltung zum gemütlichen Verweilen zwischen Pennerkotze und Urinal-WandGemälden ein, was wiederum für den kulturellen Aufwand Mülheims spricht. Selbst Straßenbahnfahrer wünschten sich, am Wiener Platz einfach ohne Stopp durchzubrausen. Die verbale Sprach- und Rethorik-Gewandheit beschränkt sich hier auf. Ey, Was willst du und Fresse, sowie einigen nicht zu übersetzenden Wortphrasen von Kölner Jugendlichen. Rege genutzt wird der Stadtpark von Kampfhundebesitzern, die hier die Mordbefehle an ihren Hunden testen. Abschließend ist aber dennoch zu sagen, dass es auch schöne Ecken gibt: Skulpturenpark, Stammheim am Rhein, alte stadthäuser.... immerhin mehr als mein jetziger Wohnort Lev. hat oder je hatte. Wir haben leider nur das Tor zum Berg. Land.
31.08.2007 23:20

Daniel Bär


Köln-Mülheim (Deutschland)
http://www.db-mail.de
  Tolle Reportage

Hallo Michael! Mir hat deine Reportage über unseren Stadtteil sehr, sehr gut gefallen. Ich wohne seit ich Denken kann in Mülheim und habe schon viele Seiten von Mülheim gesehen. Deine Bilder zeigen mir aber wieder neue Seiten. Ich hatte Spaß beim Ansehen deiner Bilder. Echt klasse! Beste Grüße Daniel
09.08.2007 21:59

Benedikt K



http://www.schnutenhund.de
  Tolle Bilder und interessante Seite

Hallo, ich habe von meiner Mutter eine Mail mit einem Link zu Bildern von Dir bekommen. Die Bilder hattest Du auf einer Ballonfahrt gemacht und ich war beeindruckt. Du kannst ja mal Photographieren... Ich staune! Deine Texte machen einen interessanten Eindruck. Das Interview \\\"Ossi bleibt Ossi\\\" spiegelt genau das wieder, was ich als \\\"ostinteressierter Wessi\\\" erfahren konnte. Ich werde mich einmal durch Deine Seite lesen und erwarte Geist und Kurzweil. :-) Lieben Gruß aus dem kölner Umland von einem Westberliner im Exil
06.06.2007 21:57

Anne Mülheim


Köln-Mülheim (Deutschland)
  Trotzdem wohnen wir gerne in Köln-Mülheim.

Die Seite über Köln-Mülheim finden wir (Kölner + Immi) sehr gut getroffen. Wir leben und arbeiten hier und können nur bestätigen, was da geschrieben und fotografiert wurde. Eventuell fehlt u. E. die kürzeste Rolltreppe von Köln in diesem Bericht. Bitte mehr.
04.06.2007 01:17

Jörg from Cologne .



  Hmmm ..

Deine Seite über Köln-Mülheim fand ich richtig amüsant -- Aber ! -- Das Du hier die eMail Adressen der Leute zeigst find ich nicht gut. Damit hilfst Du Spammern, die ahnungslose Bürger mit ihrem Werbemüll oder auch mit ganz fiesen Trick das Leben mit dem Internet versauen. Nur mal so als gut gemeinter Wink.
31.05.2007 22:45

Julia Pehl



http://www.julepehl.de.tl
  Starke Seite

Gerade die Seite über Gott und die Welt hat mich sehr beeindruckt. Respekt, alles so aufgebaut, dass es geradezu zum Nachdenken zwingt!

SEITE 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25